IMPRESSUM

Smart Health Heidelberg GmbH
Handschuhsheimer Landstr. 9/1
69120 Heidelberg
+49 6221 3219304
hello@smarthealth.de

Vertreten durch: Dr. med. Titus J. Brinker
Registergericht Mannheim, HRB 729089
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Dr. med. Titus J. Brinker

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Alle genannten Markennamen, Unternehmen, Organisationen sind eingetragene Marken bzw. Warenzeichen ihrer Eigentümer und dienen auf dieser Webseite lediglich als Anzeige einer Referenz.

Dieses Impressum gilt auch für unser Profil auf Facebook.

 

DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Dienstes „AppDoc“
Die Smart Health Heidelberg GmbH (Handschuhsheimer Landstr. 9/1, 69120 Heidelberg) ist Inhaber des Services “AppDoc” und legt hohen Wert auf die Sicherheit Ihrer Daten. Diese Datenschutzerklärung gilt für sowohl Webseite (online-hautarzt.net) als auch Smartphone App (“AppDoc“). Sie legt offen, welche Informationen wir von unseren Nutzern erhalten und wie wir sie verwenden bzw. sichern. Personenbezogene Daten oder “PBD” heisst, dass die Daten verwendet werden können um Sie zu identifizieren (z.B. E-Mail, Adressen, Telefonnummern, oder Fotos von Ihrer Person zuordbaren Ausschnitten). Die Datenübertragung erfolgt TLS/SSL verschlüsselt.

  1. Von uns gesammelte Informationen

Sofern Sie sich entscheiden durch die Nutzung unseres Services uns PBD bereitzustellen, stimmen Sie der Verarbeitung und Speicherung dieser Daten in Deutschland, sowie anderen Ländern auf der Welt, die ggf. andere Datenschutzgesetze haben, zu.

Gesammelte Informationen die durch die Smart Health Heidelberg GmbH gesammelt werden, setzen sich folgendermaßen zusammen:

  1. Drei Bilder von der jeweiligen Hautveränderung. Diese Bilder sind meistens nicht Ihrer Person zuordbar, es sei denn sie enthalten identifizierbare Ausschnitte, wie zum Beispiel das Gesicht, ein individuelles Muttermal oder ein nur Ihnen zuordbares Tattoo. Wir empfehlen unseren Nutzern nur Bilder einzusenden, die keine Identifikation ihrer Person zulassen.
  2. Beschreibender Text bzgl. der Symptome, Dauer der Beschwerden, ggf. auslösendem Ereignis, Alter, Geschlecht etc.
  3. Wir geben dem Nutzer die Option, die E-Mail-Adresse  bei AppDoc anzugeben, damit wir ihn benachrichtigen können, sobald sein Fall bearbeitet wurde. Diese Angabe ist in den Apps freiwillig, da wir per Push benachrichtigen können sowie die Fälle in der App aufgeführt werden. Auf der Webseite ist die Eingabe obligatorisch, Sie haben jedoch die Möglichkeit, eine nicht von uns auf Sie zurückführbare E-Mail Adresse anzugeben, oder einzurichten. Die E-Mail Adressen werden unmittelbar nach Mitteilung der Fallbearbeitung gelöscht. Wir speichern, katalogisieren oder verkaufen die E-Mail Adressen darüber hinaus nicht.
  4. Auf dem Mobilgerät erhält der Nutzer eine Push-Benachrichtigung, sobald sein Fall bearbeitet wurde. In manchen Fällen ist z.B. zur Abwicklung des Zahlungsprozesses die Eingabe der E-Mail Adresse oder des Namens erforderlich. Diese Daten verbleiben bei dem Zahlungsanbieter (STRIPE) und werden nicht von uns gesammelt und können auch nicht Ihrem Datensatz zugeordnet werden (https://stripe.com/de/privacy).

Kundendaten, die an dritte Parteien übermittelt werden (z.B. STRIPE) werden separat von den Fällen gespeichert. Nutzer erhalten einen Zahlen-Buchstaben-Code, der ihrem Fall zugeordnet werden kann, nachdem die Zahlung bestätigt wurde. Diese Codes werden benötigt, um den bearbeiteten Fall aufzurufen. Die bearbeiteten Fälle enthalten keinerlei PBD, die nicht Teil von dem durch den Nutzer übersandten Fall (Bilder und Beschreibung) sind.

AppDoc wurde für Personen entwickelt, die älter als 13 Jahre sind. AppDoc sammelt nicht beabsichtigt PBD von Personen die jünger als 14 Jahre sind. Um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern, verwenden wir sog. „Cookies“, kleine Dateien, die uns helfen Ihren Besuch besser einzuordnen. Ebenfalls behalten wir uns vor Dienste sowohl auf der Webseite als auch in den Mobilgeräten zu verwenden, ausschließlich mit dem Ziel, das Nutzererlebnis zu verbessern und für keinen anderen Zweck. Hier setzen wir aktuell nur Crashlytics und googleAnalytics ein (Datenschutzangaben zu diesen beiden Diensten separat am Ende dieser Datenschutzerklärung).

  1. Verwendung Ihrer Informationen

Die Smart Health Heidelberg GmbH darf Ihre PBD und Nutzungsstatistiken verwenden, teilen, transferieren oder gegenüber Dritten bekanntgeben zu dem Zweck der

  1. Zahlungsübermittlung
  2. Betrugsprävention
  3. Kundenservice
  4. Demographische Auswertungen

Dritte sind ausschließlich befugt Ihre PBD zu verwenden, um den jeweiligen Service durchzuführen.

Smart Health Heidelberg GmbH wird auf keine andere Weise ohne Ihr Einverständnis Ihre PBD weitergeben, es sei denn, dass die Annahme getroffen werden kann, dass eine solche Weitergabe

  1. Juristischen Erfordernissen entspricht
  2. die Rechte, das Eigentum und die Sicherheit des Services oder seiner Nutzer und anderer schützt.
  3. unter Ihrem Einverständnis gegenüber einer dritten Partei erfolgt.

 

  1. Löschung der PBD

Sollten Sie zu irgendeinem Zeitpunkt wünschen, dass Ihre PBD gelöscht werden, oder der Verdacht besteht, dass sich die Smart Health Heidelberg GmbH nicht an diese Datenschutzerklärung gehalten hat, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an hello@smarthealth.de. Wir werden im angemessenen Rahmen liegende Mittel ergreifen, um Ihre PBD sofort zu löschen und etwaige Probleme zu lösen.

 

4. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
AppDoc benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

5. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Crashlytics
Unsere AppDoc Apps benutzen Crashlytics, einen Dienst der Crashlytics Inc., um Fehler der App zu analysieren und Probleme zu beheben. Hierzu werden bei Abstürzen der App in Echtzeit Absturzberichte an die Crashlytics Inc. in die USA übermittelt und analysiert, um die Stabilität der App verbessern zu können. Die Absturzberichte enthalten dabei auf Ihre Nutzung unserer App bezogene Informationen zum Gerätezustand, Gerätetyp, Betriebssystem, App-Version, Zeitpunkt des Absturzes sowie die Geräteidentifikationsnummer und Standortdaten zum Zeitpunkt des Absturzes.
Nähere Informationen zum Datenschutz bei Crashlytics finden Sie in den Datenschutzhinweisen der Crashlytics Inc. unter: https://policies.google.com/privacy
Rechtsgrundlage für die Nutzung von Crashlytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

 

AGB

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen können hier abgerufen werden.