Acne Vulgaris: Symptome und Therapie

Die Acne vulgaris, auch Komedoneacne genannt, ist eine entzündliche Hauterkrankung der Talgdrüsen, welche vor allem Jugendliche in der Pubertät betrifft. Häufig betroffen sind Gesicht, Schultern und Rücken. Mit ungefähr 85% zeitweise Betroffenen in der Bevölkerung ist...

Acrodermatitis Chronica Atrophicans: Symptome & Therapie

Bei der Acrodermatitis chronica atrophicans, auch Herxheimer-Krankheit genannt, bilden sich vor allem an den Gliedmaßen, Hautveränderungen aus. Diese Krankheit tritt im Spätstadium einer Borreliose auf, also einer Infektion mit bestimmten Bakterien (Borrelia...

Aktinische Keratose: Symptome & Therapie

Die aktinische Keratose ist eine Hauterkrankung, bei der sich vor allem an Stellen, die häufig der Sonne ausgesetzt sind, also vor allem im Kopf-Hals-Bereich, an den Unterarmen und an den Handrücken scharf begrenzte, rote, runde schuppige Flecken bilden....

Granuloma Anulare: Symptome und Therapie

Das Granuloma anulare ist eine gutartige, chronische Erkrankung der Haut. Dabei kommt es zu rötlich gefärbten Knötchen und Plaques meist an den Händen oder Füßen, welche kreisförmig angeordnet sind und sich ringförmig ausbreiten. Das Granuloma anulare tritt meist bei...

Candidose: Symptome und Therapie

Die Candidose, auch Hefemykose genannt, ist eine Infektion der Haut und der Schleimhaut durch Hefepilze (Candida). Sie äußert sich in durch starke Rötung, Juckreiz,  Bläschen, meist im Genitalbereich, feuchten Hautfalten oder an Nagelfalzen. Bei der oralen Candidose,...

Follikulitis: Symptome & Therapie

Eine Follikulitis wird auch als oberflächliche Haarfollikelentzündung oder Ostiofollikulitis Bockhart bezeichnet. Charakteristisch für eine Follikulitis ist das plötzliche Auftreten von Pusteln mit einem geröteten Rand – vergleichbar mit einem Pickel. Eine...

Fordyce-Flecken: Symptome & Therapie

Fordyce-Flecken werden auch als freie oder ektope bzw. unabhängige Talgdrüsen bezeichnet. Sie treten vor allem vor allem im Bereich der Halbschleimhäute auf. Halbschleimhäute sind die benachbarten Hautpartien der Schleimhäute an den Körperöffnungen, wie zum Beispiel...

Hämorrhoiden: Symptome & Therapie

Hämorrhoiden sind Vergrößerungen der Blutgefäße (Plexus haemorrhoidalis), die sich um den After herum befinden. Symptomatisch äußern sie sich durch Schmerzen, Brennen und Juckreiz, oft auch In Verbindung mit dem Stuhlgang. Verursacht werden die Hämorrhoiden durch...

Hyperkeratose: Symptome & Therapie  

Unter einer Hyperkeratose versteht man eine übermäßige Verhornung der Haut. Ursache dafür können angeborene Störungen der Hautzellen sein. Häufig tritt eine Hyperkeratose auch als Begleiterscheinung einer anderen Erkrankung auf oder durch Druckbelastung...

Infantile seborrhoische Dermatitis: Symptome und Therapie

Die infantile seborrhoische Dermatitis, auch als seborrhoischer Ekzem oder seborrhoische Säuglingsdermatitis bezeichnet, ist eine kurz nach der Geburt auftretende Hauterkrankung, welche bevorzugt in der Scheitelregion, im Gesicht, am Hals und im Brustbereich auftritt....

Gürtelrose (Herpes Zoster): Symptome & Therapie

Die Gürtelrose, auch als Herpes zoster bekannt, äußert sich in Form einer Hautrötung und kleiner Bläschen im betroffenen Hautareal. Dazu kommen oft stechende Schmerzen, da das verantwortliche Varicella-Zoster-Virus auch die Nerven angreift. Bei der ersten Ansteckung...

Kontaktdermatitis: Symptome und Therapie

Bei der Kontaktdermatitis entstehen an den betroffenen Hautarealen gerötete Stellen, Quaddeln, Bläschen, Krusten und Schuppen. Ausgelöst wird diese Hauterkrankung entweder durch eine allergische Reaktion (allergische Kontaktdermatitis) oder direkt durch dietoxische...

Kopfläuse Befall: Symptome und Therapie

Beim Kopfläuse Befall (Pediculosis capitis) werden die etwa 2-3,5 mm großen Kopfläuse meist direkt von einem Menschen auf den anderen übertragen und sorgen vor allem im Bereich der Kopfhaut und des Nackens für starken Juckreiz und geschwollene Lymphknoten im...

Urtikaria: Symptome & Therapie

Juckende Quaddeln können in vielerlei Formen und Größen auf der Hautoberfläche auftreten - so vielfältig wie ihre Erscheinungsformen sind auch die Ursachen. Zusammengefasst werden diese Erkrankungen unter dem Begriff der Urtikaria, im Volksmund auch Nesselsucht...

Warzen (HPV-Infektion): Symptome & Therapie

Verantwortlich für die unliebsamen Warzen, sind die humanen Papillomaviren (HPV). Man unterscheidet verschiedene Arten von Warzen, verursacht durch unterschiedliche HPV-Typen. Bestimmte Virustypen können neben den meist gutartigen Warzen auch Tumore verursachen,...